Informationen zum Aufenthalt

Während Ihres Aufenthaltes im Krankenhaus Ginsterhof:

Um Ihnen Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten, finden Sie hier ein paar wichtige Hinweise.

Bitte denken Sie am Aufnahmetag an Ihre Versichertenkarte und eine Krankenhauseinweisung.
Bringen Sie neben Ihren persönlichen Sachen, Handtücher, Bademantel, Badeschuhe, Sportkleidung sowie Sportschuhe für drinnen und draußen mit. Sie haben die Möglichkeit, gegen Gebühr bei uns zu waschen, bitte bringen Sie hierfür Ihr persönliches Waschmittel mit. Wertsachen und größere Bargeldbestände sollten Sie lieber zu Hause lassen. Ferner können Sie ihr Fahrrad, ein Handy, einen Laptop bzw. ein Tablet mitbringen, die W-Lan Nutzung erfolgt gegen Gebühr.

Zweimal wöchentlich können Sie in unserer gut sortierten Krankenhaus-Bücherei stöbern, lesen und kostenlos Bücher ausleihen.

Wir bemühen uns um eine bestmögliche Versorgung während Ihres Aufenthaltes im Krankenhaus Ginsterhof. Eine stationäre Psychotherapie erfordert immer eine ausführliche Information und einen ständigen Austausch zwischen Patient und Behandlerteam. Sollte es Anlass für Beschwerden oder Anregungen geben, so können diese in der Regel gut im direkten Kontakt geklärt werden.

Die Umgebung lädt zum Spazierengehen, Joggen, Walken und Fahrradfahren ein. Fahrräder können mitgebracht werden. Rad- und Wanderkarten sind in der Zentrale erhältlich.

Darüber hinaus können Sie sich an unser hauseigenes Vorschlags- und Beschwerdewesen wenden. Die Formulare hierfür finden Sie auf allen Stationen. Sollten Sie den Wunsch haben, sich mit Ihrem Anliegen an eine unabhängige Stelle zu wenden, stehet Ihnen hierfür unsere Patientenfürsprecherin zur Verfügung. Aufgabe der unabhängigen ehrenamtlichen Patientenfürsprecherin ist es, innerhalb des Krankenhauses Ginsterhof für Ihre Interessen und Belange sowie die Ihrer Angehörigen einzutreten und diese auf Veranlassung an die zuständigen Stellen im Krankenhaus Ginsterhof weiterzuleiten. Sie können die Patientenfürsprecherin Frau Bollmeyer-Birkholtz telefonisch montags von 18:30 – 19:30 Uhr unter der Rufnummer 04108 – 598 438 oder per Email unter patientenfuersprecher@ginsterhof.de erreichen.

Die Telefonzentrale ist für Sie da:

Montags - Freitags 08:00 - 19:00 Uhr
Samstags 09:00 - 14:00 Uhr
Sonntags 13:00 - 18:00 Uhr